• Wir halten Abstand - und halten zusammen!

Die Corona-Krise hält die ganze Gesellschaft in Atem. Das öffentliche Leben ist eingeschränkt, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. So schwer es auch fällt: Wir alle müssen unseren Teil dazu beitragen und die Maßnahmen und Verhaltensregeln der Behörden einhalten. Dies ist nicht nur eine Frage der Solidarität mit jenen Menschen, für die eine Infektion schwere gesundheitliche Folgen hätte. Es ist auch eine Frage der Vernunft, um unser Gesundheitssystem stabil zu halten.

Nachstehend die bisherigen Entscheidungen. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

  • 04.05.2020 Die Durchführung des Jubiläumsfestes zum geplanten Termin 14.08.-16.08.2020 ist unabhängig von der tatsächlichen Besucherzahl untersagt. Ein Nachholtermin wird vom Vorstand bekannt gegeben.
  • 28.04.2020 Aufgrund der anhaltenden ungewissen Lage in Bezug auf das Corona-Virus bleiben die Sportstätten im Stadtgebiet bis auf Weiteres geschlossen. Dies dient zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus. Sobald die Sportstätten wieder zur Nutzung freigegeben werden, werde ich Sie darüber in Kenntnis setzen. Stadt Preußisch Oldendorf

  • Die Altherren Woche einschließlich "Schlag die Altliga" entfällt dieses Jahr

  • Das Boßelturnier des SVE am 18.04.2020 fällt ebenso aus, wie der Arbeitseinsatz am 28.03.2020.
  • Der SV "Eggetal" Eininghausen-Börninghausen hat seine Jahreshauptversammlung am 27.03.2020 aufgrund der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben. Über einen neuen Termin wird der Vorstand die Mitglieder rechtzeitig informieren.
  • Allgemeinverfügung der Stadt Preußisch Oldendorf: Ab sofort sind alle Sportstätten im Stadtgebiet bis einschließlich 30.04.2020 geschlossen

 

Haltet Abstand, aber haltet zusammen. Bleibt gesund. 

Mit freundlichen Grüßen

Frank Wübker

1. Vorsitzender

 

absage corona