• Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

Einladung zur Jahreshauptversammlung des SVE am Freitag, 22. Oktober 2021 um 20.00 Uhr im Lindenhof, Büscherheide

               

                                               PDF Dokument anzeigen

  Tagesordnung                                                                  

1. Begrüßung
2. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 29.03.2019
(Das Protokoll liegt eine Stunde vor Versammlungsbeginn im Lindenhof-Saal zur Einsicht bereit)
3. Ehrungen
4. Jahresberichte

   a) Bericht des Vorstandes
   b) Bericht der Seniorenfußballabteilung
   c) Bericht der Juniorenfußballabteilung
   d) Bericht der Altliga
   e) Bericht der Turnabteilung
   f) Bericht der Tischtennisabteilung

5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Wahl eines Versammlungsleiters
8. Wahl des Vorstandes
9. Wahl eines Kassenprüfers
10. Verschiedenes

Wichtiger Hinweis: Der Zutritt erfolgt unter Berücksichtigung der zum
Zeitpunkt der Versammlung am Versammlungsort geltenden Bestimmungen
der Corona-Schutzverordnung.

 

Mit sportlichem Gruß

 (Frank Wübker)
1. Vorsitzender
SV „Eggetal“ v. 1920
Eininghausen-Börninghausen e. V. 

                                                                                                                                                                        

0
0
0
s2smodern

Liebe Freunde des SVE,

Wenn am 15.08.2021 der erste Spieltag in der Kreisliga A auf dem Programm steht, sollten sich unsere Sportplätze von ihrer besten Seite zeigen.

Aus diesem Grunde treffen wir uns am 14. August 2021 zum nächsten Arbeitseinsatz. Beim letzten Male ist es uns aus Zeitgründen ja nicht gelungen,

 die geplante Säuberung der Werbebanden am Sportplatz West in Eininghausen in die Tat umzusetzen, was wir aber diesmal nachholen möchten. 

Vielleicht gelingt es uns ja sogar, das SVE-Logo an der Schützhütte frisch zu streichen.

Die Mitglieder der Fußballabteilung treffen sich um 9 Uhr am Sportlerheim, Tischtennis- und Turnabteilung finden sich zur gleichen Zeit an der Turnhalle ein.

Für alle Helfer gibt es wie immer zum Abschluss einen einen leckeren Imbiss und kalte Getränke am Sportlerheim.

Um rege Beteiligung aus allen Abteilungen wird gebeten.

Frank Wübker

0
0
0
s2smodern

 Liebe Freunde des SVE,

Langsam aber sicher erwacht der Sportbetrieb im SVE wieder aus seinem „Corona-Schlaf“.

Damit sich unsere Sportstätten auch in Topform befinden, wenn demnächst wieder Wettkampfsport stattfindet, haben wir für den 26. Juni 2021 den nächsten Arbeitseinsatz

anberaumt. Neben den üblichen gärtnerischen Arbeiten gilt es vor allem die Werbebanden am Sportplatz West in Eininghausen zu reinigen.

Die Mitglieder der Fußballabteilung treffen sich um 9 Uhr am Sportlerheim, Tischtennis- und Turnabteilung finden sich zur gleichen Zeit an der Turnhalle ein.

Für alle Helfer gibt es wie immer zum Abschluss einen einen leckeren Imbiss und kalte Getränke am Sportlerheim.

Um rege Beteiligung aus allen Abteilungen wird gebeten.

Frank Wübker

0
0
0
s2smodern

Liebe Freunde des SVE,

Zwar legt die Corona-Pandemie derzeit noch immer jeglichen Sport in unserem Verein lahm,

doch Arbeit gibt es dennoch genug zu tun. Deshalb hat der Vorstand für den 08. Mai 2021 den ersten

Arbeitseinsatz des Jahres angesetzt, bei dem es vor allem gärtnerische Arbeiten zu erledigen gilt.

Die Mitglieder der Fußballabteilung treffen sich um 9 Uhr am Sportlerheim, Tischtennis- und Turnabteilung 

finden sich zur gleichen Zeit an der Turnhalle ein. Dabei gilt es natürlich für alle immer auf den nötigen Abstand 

zueinander zu achten, damit es nicht zu Beschwerden seitens des Ordnungsamtes kommt.

 

Mit sportlichen Grüßen

Frank Wübker

0
0
0
s2smodern

Liebe Freunde des SVE,

Aufgrund der Corona-Beschränkungen gibt es auch in diesem Jahr keine offizielle Aktion "Saubere Landschaft".

Um aber dennoch etwas gegen wild entsorgten Müll zu tun, hat der Verein "Wir im Eggetal" zu einer Müllsammel-Aktion am

Samstag, 20.03.2021 aufgerufen. Dem SVE hat man dafür den Bezirk 4 zwischen der Mühlenbachstraße im Westen,

der Burgstraße im Norden, der Eimsiekstraße im Osten und der Eggetaler Straße im Süden zugeteilt.

Wer Zeit und Lust hat, kann sich um 9 Uhr zum offiziellen Start auf dem Parkplatz am Sportlerheim einfinden und sich

dort bei Bedarf Müllbeutel abholen. Auf dem Parkplatz am Sportlerheim soll auch die Sammelstelle für die vollen Mülltüten eingerichtet werden.

Wer sich aufgrund der besonderen Umstände nicht in Gesellschaft begeben möchte, kann natürlich in Eigenregie im SVE-Bezirk

Müll einsammeln und anschließend bei der Sammelstelle auf dem Parkplatz am Sportlerheim abgeben.

IMG 20210309 WA0000 2

 

Mit sauberen Grüßen

Frank Wübker

 

0
0
0
s2smodern

Endlich fertig: Als kleines Weihnachtsgeschenk verteilt der Vorstand am Wochenende vor Weihnachten die Festschrift zu unserem diesjährigen Jubiläum. Auf über 100 Seiten sind Fotos und Informationen zu unseren drei Sportarten zu finden – Vereinsoriginale kommen zu Wort, die Geschichte der Abteilungen wird dargestellt und die vergangenen Jahre. Unser SVE-Mitglied Noah Brümmelhorst hat in diesem Jahr die Festschrift geschrieben und zusammengestellt. Neben dem sportlichen Teil schauen wir aber auch auf alle Veranstaltungen abseits des Sports, denn auch die zeichnen unseren Verein aus. Mit der Festschrift können wir 100 Jahre SVE Geschichte in guter Erinnerung behalten und die Weihnachtstage vielleicht nutzen, um einen kleinen Einblick in diese 100 Jahre zu bekommen. Herzlichen Dank an unseren Autor Noah Brümmelhorst. 

Älteste_Foto_03402.jpg

Dieses Foto von 1923 hat Matthias Plätzer im Fundus seines Großvaters Karl Plätzer finden können. Es ist das älteste bekannte Foto, das auch in unserer Festschrift Platz findet. 

0
0
0
s2smodern

Liebe Freunde des SVE,

Der letzte Arbeitseinsatz unseres Jubiläumsjahres steht auf dem Programm. Wir treffen uns am Samstag, 31.10.2020 um 9 Uhr am Sportlerheim bzw. an der Turnhalle.

Es gilt allerlei gärtnerische Aufgaben rund um unsere Sportstätten zu erledigen, so dass sie fit für den Winter gemacht werden. Wenn möglich, soll ein gemeinsamer Imbiss gegen 11:30 Uhr am Sportlerheim den Abschluss bilden.

Ob dieser aber tatsächlich stattfinden kann, werden wir aber von der aktuellen Corona-Situation abhängig machen. Für kalte Getränke und Kaffee ist aber in jedem Falle gesorgt.

Der Vorstand würde sich über zahlreiche Helfer freuen. Einen Mund-/Nasenschutz sollten alle Helfer parat haben.

Mit sportlichen Grüßen

Frank Wübker 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0
0
0
s2smodern

„Bekanntlich ist unsere große Jubiläumsfeier zum 100. Vereinsgeburtstag in diesem Jahr den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen, doch so ganz unbemerkt wollte der Vorstand den Gründungstag am 07.09.2020 nicht verstreichen lassen.

So kamen denn alle 13 Mitglieder des Vorstandes am Jubiläums-Transparent bei Husemeyer zusammen und stießen mit einem Glas Sekt auf dieses historische Datum an.

vorstand 0920

Wir drücken die Daumen, dass im August 2022 die große Party „100+ 2“ mit allem Drum und Dran nachgeholt werden kann und dann alle Mitglieder mit dabei sein und mitfeiern können.“

0
0
0
s2smodern

Passend zu seinem 100. Geburtstag hat der SVE nun auch wieder ein Ehrenmitglied in seinen Reihen.

Durch einstimmigen Vorstandsbeschluss hatte man Hans Eickemeyer in Abwesenheit im Mai zum Ehrenmitglied ernannt, ihn aber noch nicht darüber informiert. So war er dann auch einigermaßen überrascht, als ihm Frank Wübker nun die Ernennungsurkunde überreichte.

hans eickemeyer 0920

 

Seine Verdienste um den Verein sind beispiellos. So ist er bereits seit 1964, also seit 56 Jahren Mitglied des Vorstandes, seit 51 Jahren ununterbrochen 1. Geschäftsführer und er bekleidete zudem zwischen 1986 und 1995 auch noch 9 Jahre lang das Amt des 1. Vorsitzenden.

“Wenn man sein ganzes Leben dem SVE gewidmet hat, so hat man eine solche Auszeichnung wirklich verdient“ fasste es Frank Wübker in seiner Dankesrede zusammen.“

hans eickemeyer 0920 1

0
0
0
s2smodern

Matthias Plätzer liefert echten "Knaller".

Finanzvorstand Holger Brinkmeier und Vorsitzender Frank Wübker hatten unlängst eine angenehme Aufgabe zu erledigen. Sie konnten dem Gewinner des Fotowettbewerbs gratulieren, welchen der SVE anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Vereins ins Leben gerufen hatte.

fotowettbewerb mplaetzer 2020

Aufgabe war es, für die Jubiläumsschrift das älteste Foto einzureichen, das ein Motiv des SVE zeigt. Hier konnte Matthias Plätzer einen echten „Knaller“ präsentieren. Im Fundus seines Großvaters Karl Plätzer fand Matthias ein Mannschaftsfoto aus dem Jahre 1923, auf dessen Rückseite handschriftlich die abgebildeten Spieler und die Jahreszahl notiert worden waren.

Da niemand anderes ein ähnlich altes Foto beisteuern konnte, durfte sich Matthias über ein Exemplar der begehrten SVE-Retro-Trikots als Preis freuen.

Sportliche Grüße

Frank Wübker

0
0
0
s2smodern

platzhalter