• Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

  • Seit 1920
    Seit 1920

    Ein moderner Verein mit Gemeinschaft, Wettbewerb und Spiel.

Liebe Freunde des SVE,

Aufgrund der Corona-Beschränkungen gibt es auch in diesem Jahr keine offizielle Aktion "Saubere Landschaft".

Um aber dennoch etwas gegen wild entsorgten Müll zu tun, hat der Verein "Wir im Eggetal" zu einer Müllsammel-Aktion am

Samstag, 20.03.2021 aufgerufen. Dem SVE hat man dafür den Bezirk 4 zwischen der Mühlenbachstraße im Westen,

der Burgstraße im Norden, der Eimsiekstraße im Osten und der Eggetaler Straße im Süden zugeteilt.

Wer Zeit und Lust hat, kann sich um 9 Uhr zum offiziellen Start auf dem Parkplatz am Sportlerheim einfinden und sich

dort bei Bedarf Müllbeutel abholen. Auf dem Parkplatz am Sportlerheim soll auch die Sammelstelle für die vollen Mülltüten eingerichtet werden.

Wer sich aufgrund der besonderen Umstände nicht in Gesellschaft begeben möchte, kann natürlich in Eigenregie im SVE-Bezirk

Müll einsammeln und anschließend bei der Sammelstelle auf dem Parkplatz am Sportlerheim abgeben.

IMG 20210309 WA0000 2

 

Mit sauberen Grüßen

Frank Wübker

 

Endlich fertig: Als kleines Weihnachtsgeschenk verteilt der Vorstand am Wochenende vor Weihnachten die Festschrift zu unserem diesjährigen Jubiläum. Auf über 100 Seiten sind Fotos und Informationen zu unseren drei Sportarten zu finden – Vereinsoriginale kommen zu Wort, die Geschichte der Abteilungen wird dargestellt und die vergangenen Jahre. Unser SVE-Mitglied Noah Brümmelhorst hat in diesem Jahr die Festschrift geschrieben und zusammengestellt. Neben dem sportlichen Teil schauen wir aber auch auf alle Veranstaltungen abseits des Sports, denn auch die zeichnen unseren Verein aus. Mit der Festschrift können wir 100 Jahre SVE Geschichte in guter Erinnerung behalten und die Weihnachtstage vielleicht nutzen, um einen kleinen Einblick in diese 100 Jahre zu bekommen. Herzlichen Dank an unseren Autor Noah Brümmelhorst. 

Älteste_Foto_03402.jpg

Dieses Foto von 1923 hat Matthias Plätzer im Fundus seines Großvaters Karl Plätzer finden können. Es ist das älteste bekannte Foto, das auch in unserer Festschrift Platz findet. 

„Bekanntlich ist unsere große Jubiläumsfeier zum 100. Vereinsgeburtstag in diesem Jahr den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen, doch so ganz unbemerkt wollte der Vorstand den Gründungstag am 07.09.2020 nicht verstreichen lassen.

So kamen denn alle 13 Mitglieder des Vorstandes am Jubiläums-Transparent bei Husemeyer zusammen und stießen mit einem Glas Sekt auf dieses historische Datum an.

vorstand 0920

Wir drücken die Daumen, dass im August 2022 die große Party „100+ 2“ mit allem Drum und Dran nachgeholt werden kann und dann alle Mitglieder mit dabei sein und mitfeiern können.“

Passend zu seinem 100. Geburtstag hat der SVE nun auch wieder ein Ehrenmitglied in seinen Reihen.

Durch einstimmigen Vorstandsbeschluss hatte man Hans Eickemeyer in Abwesenheit im Mai zum Ehrenmitglied ernannt, ihn aber noch nicht darüber informiert. So war er dann auch einigermaßen überrascht, als ihm Frank Wübker nun die Ernennungsurkunde überreichte.

hans eickemeyer 0920

 

Seine Verdienste um den Verein sind beispiellos. So ist er bereits seit 1964, also seit 56 Jahren Mitglied des Vorstandes, seit 51 Jahren ununterbrochen 1. Geschäftsführer und er bekleidete zudem zwischen 1986 und 1995 auch noch 9 Jahre lang das Amt des 1. Vorsitzenden.

“Wenn man sein ganzes Leben dem SVE gewidmet hat, so hat man eine solche Auszeichnung wirklich verdient“ fasste es Frank Wübker in seiner Dankesrede zusammen.“

hans eickemeyer 0920 1

Matthias Plätzer liefert echten "Knaller".

Finanzvorstand Holger Brinkmeier und Vorsitzender Frank Wübker hatten unlängst eine angenehme Aufgabe zu erledigen. Sie konnten dem Gewinner des Fotowettbewerbs gratulieren, welchen der SVE anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Vereins ins Leben gerufen hatte.

fotowettbewerb mplaetzer 2020

Aufgabe war es, für die Jubiläumsschrift das älteste Foto einzureichen, das ein Motiv des SVE zeigt. Hier konnte Matthias Plätzer einen echten „Knaller“ präsentieren. Im Fundus seines Großvaters Karl Plätzer fand Matthias ein Mannschaftsfoto aus dem Jahre 1923, auf dessen Rückseite handschriftlich die abgebildeten Spieler und die Jahreszahl notiert worden waren.

Da niemand anderes ein ähnlich altes Foto beisteuern konnte, durfte sich Matthias über ein Exemplar der begehrten SVE-Retro-Trikots als Preis freuen.

Sportliche Grüße

Frank Wübker

Hol dir jetzt die letzten Sticker im Shop!

Hallo liebe Sportler und Sportlerinnen,

nach den vielen langen Wochen des Verkaufs von Alben und Stickern gehen wir jetzt auf die Zielgerade. Die Abverkaufsphase endet mit Samstag, dem 08.08.2020.

Viele Alben und Sticker gingen über den Verkaufsthresen und wir sind insgesamt mit dem Erreichten sehr zufrieden. Es wird aber sicherlich noch eine Vielzahl an Sportbegeisterten geben, denen der ein oder andere Sticker noch fehlt, um sein Album zu vervollständigen. Es wird noch 2 offizielle Tauschbörsen bei Inge Brau im Sportlerheim geben. Dafür stehen die beiden nächsten Sonntage (09.08. und 16.08.2020) zur Verfügung. Getauscht werden kann in der Zeit von 11-13 Uhr.

Wer dann immer noch nicht alle Sticker hat, dem bietet sich die Möglichkeit, auf der Internetseite von Stickerstars bis zu 30 Einzelsticker nachzubestellen.

https://shop.stickerstars.de

Unter dieser Adresse könnt ihr eure Bestellung absetzen und natürlich auch andere Shopartikel erwerben. Alles nach dem Motto: Stickerstars Nachspielzeit! Hol dir jetzt die letzten Sticker im Shop!

Mit sportlichem Gruß
Euer Projektteam vom
SVE Börninghausen

 

Shop sticker Einzelsticker

Stickeralbum - Stickerstars

Hallo liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir konnten am vergangenen Sonntag direkt und live miterleben, wie groß die Resonanz bei der ersten offiziellen Tauschbörse für das SVE-Stickeralbum gewesen ist. Schon an den beiden Sonntagen davor, war im Sportlerheim einiges los. Es haben sicherlich einige hundert Sticker den Besitzer gewechselt und so ist der ein oder andere seinem Ziel, das Album so schnell als möglich voll zu bekommen, ein gutes Stück näher gekommen.

Wie wir jetzt erfahren haben, hat die Firma Stickerstars in Berlin einen weiteren Zusatzpreis ausgelobt.

Dieser besagt: wenn eine bestimmte Anzahl voller Alben erreicht ist, wird eine "Geldprämie" zusätzlich an den Verein ausgeschüttet. Deshalb erfolgt hier an dieser Stelle der Aufruf an alle. Wer sein Album voll hat, bitte im Edeka-Markt in Bad Holzhausen abstempeln lassen. Dort wird die Anzahl der Alben registriert und nach Berlin gemeldet.

Bitte gebt diese Info an möglichst viele Sportlerinnen und Sportler weiter, damit wir viele Alben registriert bekommen. Bitte benutzt auch weiterhin andere Medien wie facebook, whattsApp etc. zur weiteren Verbreitung dieser Info.

Weiterhin alles gute und bleibt gesund.

Euer Projektteam vom SVE

Stickeralbum - Tauschbörse

 

Seit dem 30. Mai 2020 läuft beim Edekamarkt Ehlers in Bad Holzhausen der Verkauf des Stickeralbum des SV Börninghausen. Die Resonanz ist riesig und in Zeiten von Corona freut uns das natürlich ganz besonders. Eine offizielle Tauschbörse war bislang tabu. Nun aber haben sich die Zeiten ja ein wenig entspannt und durch etliche Lockerungen hat ein erster zaghafter Versuch einer Tauschbörse bei unserer Sportlerheimverantwortlichen Inge Brau stattgefunden. An den letzten beiden Sonntagen waren die ersten Besucher vor Ort und haben fleißig Sticker getauscht. Natürlich unter Einhaltung der Maskenpflicht und der Abstandsregelungen.

Damit nun aber auch andere Interessierte von einer Tauschbörse profitieren, bietet Inge Brau auch den kommenden Sonntagen diese Möglichkeit an. Getauscht werden kann immer in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Bitte kommt gut vorbereitet ins Sportlerheim, damit möglichst viele Sticker einen neuen Besitzer finden und dadurch das Album mehr und mehr komplettiert wird.

Der SVE wünscht weiterhin viel Spass beim Sammeln und Tauschen.

Euer Projektteam

boerninghausen flyer

Unser Verein in einem Stickerstars Album.

Wir sind der Meinung: Sammeln macht immer Spaß!

Es ist nun endlich soweit und das Stickeralbum des SV Börninghausen ist fertig und steht für den Verkauf bereit.

Glänzende Augen, wohin man auch blickt und wir vom Projektteam glauben, dass schon allein das Gefühl, ein lokaler "Star" zur werden, die Kinder um 20 cm wachsen lässt. Der Verkauf des Stickeralbum startet pünktlich am Samstag, dem 30. Mai 2020 ab 10.00 Uhr im EDEKA-Markt unseres Partners Sven Ehlers in Bad Holzhausen.

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden über 400 Fotos angefertigt und für das Stickeralbum bereitgestellt. Das war ein langer Weg, aber es hat sich gelohnt. Und nun gilt es, sich schnellstmöglich sein Stickeralbum zu sichern und mit dem Sammeln loszulegen. Eine willkommene Abwechslung bzw. Ablenkung vom derzeitigen Alltag, und sie sorgt für Unterhaltung und bringt Freu(n)de in die eigenen 4 Wände.

Klebe deinen Traum !

Unter diesem Motto begann das Projektteam um Daniel Nenneker, Jürgen Nenneker, Holger Brinkmeier und unserem Fotografen Noah Brümmelhorst die Arbeit für das Stickeralbum. Es ist ein Traum geworden und nun schaut es euch selbst einfach mal an. Auf nach Bad Holzhausen. Und wie bereits schon angekündigt, werden wir die ersten 3 Sportler, die ihr Sammelalbum vollständig haben, mit einem attraktiven Preis belohnen.

Wir schaffen hiermit einen Anker, zumindest virtuell in soziale Interaktion zu treten, weil man sich derzeit nicht live in Action erleben kann. Gerade die Kinder wird es freuen, sich zumindest mit dem Lieblingsverein und den Teamkollegen beschäftigen zu können. Der Verkauf der Stickerpacks und Alben findet bei einem normalen Einkauf statt und läuft über insgesamt 10 Wochen. Die ursprünglich geplanten Tauschbörsen fallen zunächst aus, hier könnten ersatzweise kleine WhatsApp-Gruppen oder über Facebook Austauschaktionen abgewickelt werden. Dies liegt im Ermessen jedes Einzelnen.

Freue dich auf die große Stickervielfalt für noch mehr Sammelspaß! 

KAUFEN UND TAUSCHEN

  • Der Verkauf der Stickerpacks und Alben findet beim normalen Einkaufen statt und läuft über insgesamt 10 Wochen.
  • Die ursprünglich geplanten Tauschbörsen fallen zunächst aus, Austauschaktionen könnten zum Beispiel über Gruppen in sozialen Medien abgewickelt werden, schlägt das
    Projektteam als Alternative vor: „Dies liegt im Ermessen jedes Einzelnen.“

 

boerninghausen flyer

 

Verschoben auf 2022.

Im Namen des SV „Eggetal“ Eininghausen-Börninghausen möchte ich darüber informieren, dass unser, anlässlich des 100-jährigen Vereinsbestehens für August geplante Jubiläumsfest, nicht stattfinden kann. Wir bedauern dies sehr, aber die gesetzlichen Vorschriften im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie lassen eine Durchführung leider nicht zu. Der Vorstand hat nun beschlossen, das Fest um zwei Jahre auf den 12. - 14. August 2022 zu verschieben. Wir sind überzeugt, dass diese Verschiebung eine größere Planungssicherheit gewährleistet, als es eine Verschiebung um nur ein Jahr hätte tun können. 

Die ursprünglich parallel zum Fest geplante Aktion „Sticker-Stars“ in Zusammenarbeit mit der Fa. Edeka Ehlers, Bad Holzhausen wird jedoch wie geplant in diesem Sommer  stattfinden. Der „Kick-Off“ für die Aktion ist Samstag, 30.05.2020.

Die Jubiläumsschrift „100 Jahre SVE“ wird ebenso wie geplant in diesem Sommer erscheinen. Der Vorstand wird jedem Mitglied ein Exemplar kostenlos zur Verfügung stellen.

Sollten es die gesetzlichen Bestimmungen bis dahin zulassen, möchte der SVE seine Mitglieder am 07.09.2020, dem eigentlichen Gründungsdatum, zu einer gemütlichen Geburtstagsfeier am Sportlerheim Börninghausen einladen. Ob diese Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann, hängt natürlich von den Entwicklungen in den kommenden Wochen hinsichtlich der Corona-Pandemie sowie den diesbezüglichen Entscheidungen der Politik ab. 

Mit sportlichen Grüßen

Frank Wübker
1. Vorsitzender
SV „Eggetal“ v. 1920
Eininghausen-Börninghausen e. V.

 

platzhalter