• 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

  • 10 aberwitzige Stationen im Duell
    10 aberwitzige Stationen im Duell

    Welches Team löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Was ist da eigentlich wieder falschgelaufen? 19 Teams schaffen es nicht, die Altliga zu schlagen. Gut, damit ist die Katze am Anfang dieses Textes aus dem Sack. Das Team der Altliga gewinnt "Schlag die Altliga" im Eggetal. Mission failed, Mission fehlgeschlagen, denken sich wohl viele gegnerische Teams. Damit könnte der Text eigentlich hier auch enden. Aber darum, die Altliga zu schlagen, geht es ja gar nicht. Also nicht nur. Zusammen trinken, essen und feiern: Auch darum geht es beim jährlichen Altliga-Event. Und das hat wieder hervorragend funktioniert. 

Gerade erst hat im Eggetal das Boßeln stattgefunden, schon hieß es am 03. Juni "Schlag die Altliga". Seit vielen Jahren versuchen es bis zu 19 Teams immer wieder in Teamspielen, die "Alten" zu schlagen. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Dieses Jahr sollte es einfach nicht sein. 

Eine Banane zwischen den Beinen

Das Prinzip: In zehn Geschicklichkeits-, Sport-, oder Wissensspielen gilt es möglichst viele Siege und damit Punkte einzufahren. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Dabei sind die Stationen ganz unterschiedlich: Bei der einen muss man Getränkeuntersetzer möglichst zielgenau werfen, bei der anderen mit Bällen möglichst zielgenau treffen. Oder es müssen sich alle Teammitglieder Bälle zwischen sich und ihre Mitspieler klemmen und damit durch einen Parcour watscheln. Oder aber sie müssen sich eine Banane baumelnd unter das Becken hängen – auch Männer – und damit schwungvoll einen Ball ins Ziel rollen. Wer nicht dabei war, kann sich manche Anblicke wohl nicht vorstellen. Es geht also durchaus sportlich zu. Der SVE Börninghausen ist ja auch ein Sportverein, unter dessen Schirmherrschaft die Altliga diese Veranstaltung organisiert. Ja, die Altliga organisiert "Schlag die Altliga". Und gewinnt. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Aber es ist auch möglich, gegen die Altliga zu gewinnen. Das vergangene Jahr hat es bewiesen. Der Heimatverein konnte die Spiele für sich entscheiden. 

Dabei war es in diesem Jahr ein knappes Rennen. Während die Altliga mit historischen 53 Punkten siegen konnte, folgten mit 51 Punkten gleich zwei Mannschaften: WHR'09 und Drunkin Donuts. Erst ein Stechen konnte die Zweiplatzierten ermitteln: Dabei mussten sich jeweils sechs Teammitglieder auf einen Teppich stellen. Das war natürlich noch nicht alles. Ziel sollte es sein, den Teppich zu wenden. Der Clou: Niemand der Teammitglieder durfte den Teppich verlassen. Es wurde also kuschelig. Die Jungs von Drunkin Donuts nahmen sich erstmal gegenseitig huckepack. Die Männer der Männersportgruppe WHR'09 versuchten sich als Primaballerina und waren damit erfolgreicher. Die Huckepack-Jungs kamen etwas ins Straucheln und berührten den Rasen des heiligen Sportplatzes. Damit standen WHR'09 als Zweitplatzierte fest.

U.D.W.S. verspielt sich

Auch auf Platz 4 gab es mit 48 Punkten gleich zwei Mannschaften: die Eggetaler Grashüpper und U.D.W.S. Eggetal. Das Team U.D.W.S. Eggetal, das erst wenige Wochen vorher das Boßelturnier mit einem Erdrutschsieg gewonnen hatte, musste sich mit dem 4. Platz zufriedengeben. Obwohl die Jungs bis zum 9. Spiel führend waren, sollte es nichts werden. Denn wenn man im 10. Spiel quasi gar nicht mitspielt (zumindest lassen das die erspielten 0 Punkte vermuten), dann darf man sich auch nicht wundern. 

"Insgesamt waren alle Teams in diesem Jahr extrem gut", resümiert Moderator Jürgen Nenneker. Insgesamt konnten 16 Teams über 40 Punkte einfahren. Das war nach der Siegerehrung schnell aber eher zweitrangig. Die Musik wurde laut, die Getränke sprudelten, die Pommes waren heiß. Der gemeinsame "Feier"-abend konnte losgehen. Und so ist es vielleicht doch nicht nur der Siegeswille, der Kampf um Platz 1, das Bessersein als die gegnerische Mannschaft, so ist es nicht nur das, was "Schlag die Altliga" im Eggetal ausmacht. Vielmehr kommt es auf das Miteinander an. Und dann kann sich jeder als Gewinner fühlen. Oder um es in den Worten von Arthur Spooner (Jerry Stiller) und Douglas Heffernan (Kevin James) aus der Serie "King of Queens" zu sagen. Arthur: "Ich glaube, die Verlierer sind die wahren Gewinner." Doug: "Und was sind dann die Gewinner?" Arthur: "Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen."

Zumindest bis zur nächsten "Altligaschlacht".

Hier klicken für die gesamte Bildergalerie.

Fotos: Inge Brau 

 

"Schlag die Altliga!", also nicht wörtlich, sondern im übertragenen Sinn, heißt es am 03. Juni. Achtung: Teams, die sich bereits beim Boßeln per Zettel angemeldet haben, sind automatisch eingetragen worden. Checkt das bitte unter den Anmeldungen, ob ihr dabei seid. Bereits jetzt schon sind alle Plätze, inklusive der Wartelistenplätze, belegt. Wichtig: Die Teams 21-23 sind nur Warteplätze, falls ein Team der Plätze 1-20 absagt. Es können aus organisatorischen Gründen nur maximal 20 Teams an dem Wettbewerb teilnehmen. HIER findet ihr die Liste.

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Am Samstag, den 03. Juni fordert das Team der Altliga Spaßmannschaften zum Duell auf. Wer in diesem Jahr dabei sein möchte, kann über den unten stehenden Link sein Team anmelden. Es müssen wieder witzige Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent absolviert werden.

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" (die seit mehreren Jahren nicht mehr gesendet wird) geht es durch einen Parcours von bis zu 10 Spielen, bei denen nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

  • Wann: Am Samstag, den 03. Juni 2023 ab 14.00 Uhr am Sportlerheim
  • Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln)

Jetzt ein Team anmelden

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlussparty der Altliga-Woche statt.

 

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Am Samstag, den 11. Juni fordert das Dreamteam der Altliga wagemutige Spaßmanschaften zum Duell auf. Im Rahmen der SVE Fußball Altliga Woche suchen wir Spaß-Teams zur Teilnahme an witzigen Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent.

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" geht es über einen Parcours von bis zu 10 aberwitzigen Spielen, wo nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

  • Wann: Am Samstag, den 11. Juni 2022 ab 14.00 Uhr am Sportlerheim
  • Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln)

Jetzt ein Team anmelden

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlußparty der Altliga Woche statt.

Sportliche Grüße Die SVE Altherren

schlagdiealtliga2013

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Ausgebucht - Stand 30. April

Am Samstag, den 26. Mai fordert das Dreamteam der Altliga wagemütige Spaßmanschaften zum Duell auf. Im Rahmen der SVE Fußball Altliga Woche suchen wir Spaß-Teams zur Teilnahme an witzigen Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent.

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" geht es über einen Parcours von bis zu 10 aberwitzigen Spielen, wo nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

  • Wann: Am Samstag, den 26. Mai 2018 von 14.00 bis 18.00 Uhr am Sportlerheim
  • Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln)
  • Jetzt ein Team anmelden

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlußparty der Altliga Woche statt.

Sportliche Grüße Die SVE Altherren

 

schlagdiealtliga2017

Hauchdünner Vorsprung reicht zum Sieg.

In neun abwechslungsreichen und lustigen Spielrunden forderte das "Dreamteam der Altliga" erneut 17 wagemutige Teams in spannenden Duellen heraus.

Bei bestem Wetter wurde von den Teams wieder einmal viel Talent und Teamgeist abgefordert. Schlag die Altliga - insgesamt 9 Duelle mussten bestritten werden ehe der Champion 2017 ausgespielt war.

Laut wurde es bei so mancher Spielstation. Bei den Duellen mit der Gummifletsche und auch beim Krocket packte viele Teams der Ehrgeiz und es wurde fleissig gepunktet. Auch bei der Station Butterfly - die Teams mussten aus drei Meter Höhe fallende Schmetterling mit dem Kescher fangen - war die Karambolage mit dem Würstchenwagen gelegentlich in greifbarer Nähe. Ruhiger aber keineswegs langweilig wurde es dann beim Quiz. 10 Fragen galt es besser zu beantworten bzw besser zu schätzen als das gegnerische Team.

Beim Torwandschiessen mit Gummibällen gab es wie in jedem Jahr einige Überraschungssiege und auch bei der Hasenjagd wurden bis 17.00 Uhr alle Luftballons "gerammelt".

Neu dabei waren die Spielstationen Fußball-Curling, Ringwurf und Flaschensalto (siehe Video unten). Spiele aus der Jugendzeit - und sie begeistern noch Heute. Bis spät in den Abend wurden diese Spiele auch nach der Siegerehrung von Groß & Klein gespielt.

Gegen 18.30 Uhr waren die Ergebnisse dann ausgewertet: "BWC Lattengerade" hatte sich mit einem hauchdünnen Vorsprung gegen alle Teams durchgesetzt. Das Dreamteam der Altliga musste sich mit einem Punkt weniger auf Platz 2 geschlagen geben.

Es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht. Wir bedanken uns bei allen Teams für diesen tollen Nachmittag und freuen uns auf eine Fortsetzung in 2018. Impressionen von den Spielen findet ihr wie immer in unserer Bildergalerie.

Ende August geht es dann für alle Spaß-Teams in die vollen: Der Heimatverein Eggetal sucht die beste Mannschaft im Straßenkegeln. Wird BWC Lattengerade dann nach den Siegen im Boßeln und Schlag die Altliga womöglich das Tripple 2017 perfekt machen? Oder wollt Ihr lieber ganz oben auf dem Treppchen stehen? Hier gehts zur Anmeldung für das Straßenkegeln

Gruß
Orga Team der Altliga 

schlagdiealtliga2017

Da legst di nieda

... wenn der Junior anfängt zu zaubern...

Jetzt ein Team anmelden.

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Am Samstag, den 10. Juni fordert das Dreamteam der Altliga wagemütige Spaßmanschaften zum Duell auf. Im Rahmen der SVE Fußball Altliga Woche suchen wir Spaß-Teams zur Teilnahme an witzigen Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent.

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" geht es über einen Parcours von bis zu 10 aberwitzigen Spielen, wo nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

  • Wann: Am Samstag, den 10. Juni 2017 von 14.00 bis 18.00 Uhr am Sportlerheim
  • Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln)
  • Hier gehts zur Anmeldung eines Teams

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlußparty der Altliga Woche statt.

Sportliche Grüße Die SVE Altherren

 

schlagdiealtliga 2017

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

Am Samstag, den 21. Mai fordert das Dreamteam der Altliga erneut wagemütige Spaßmanschaften zum Duell auf. Im Rahmen der SVE Fußball Altliga Woche suchen wir Spaß-Teams zur Teilnahme an witzigen Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent.

 

schlag die altliga 2012

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" geht es über einen Parcours von bis zu 10 aberwitzigen Spielen, wo nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

  • Wann: Am Samstag, den 21. Mai 2016 von 14.00 bis 18.00 Uhr am neuen Rasensportplatz am Sportlerheim.
  • Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln).

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlußparty der Altliga Woche statt - selbstverständlich wieder mit den leckeren Eggetaler Cocktails und Live Übertragung des DFB Pokalfinale.

Sportliche Grüße Die SVE Altherren

+++ Ab 13.30 Uhr erwarten wir Euch. Gruß vom Orga-Team der Altliga +++ 

Am Samstag, den 30. Mai fordert das Dreamteam der Altliga erneut wagemütige Spaßmanschaften zum Duell auf. Im Rahmen der SVE Fußball Altliga Woche suchen wir Spaß-Teams zur Teilnahme an witzigen Spielstationen aus den Bereichen Sport, Wissen, Geschick und Talent.

Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als das Dreamteam der Altliga?

schlagdiealtliga2013

Genau wie in der Sendung "Schlag den Raab" geht es über einen Parcours von bis zu 10 aberwitzigen Spielen, wo nicht die sportliche Leistung, sondern der Spaß für Jung und Alt im Vordergrund steht.

Wann: Am Samstag, den 30. Mai 2015 von 14.00 bis 18.00 Uhr am neuen Rasensportplatz am Sportlerheim.

Ein Team sollte aus mindestens 6 Personen bestehen (wie beim Boßeln).

 +++ Ausgebucht. 20 Teams sind angemeldet. 06.05.2015 +++

Ab 19.00 Uhr findet nach der Siegerehrung die gemütliche Abschlußparty der Altliga Woche statt - selbstverständlich wieder mit den leckeren Eggetaler Cocktails.

Sportliche Grüße Die SVE Altliga

"Baby Peach and Friends" triumphieren bei Schlag die Altliga 2014.

In neun abwechslungsreichen und lustigen Spielrunden forderte das "Dreamteam der Altliga" erneut 17 wagemutige Teams in spannenden Duellen heraus.

sda 2014

 

In den Spielrunden wurde von den Teams nicht nur Talent und Teamgeist sondern auch eine Portion Kreativität und Geschick gefordert.

Bekannte Spiele wie Nudelkönige, Torwandschiessen, Dart Duell, Sjoelbak und das Riesenlabyrinth wurden von allen Teams souverän und erfahren gemeistert. Was aber war los bei Rette das Bier? Nicht viele Teams schafften es, mehr als eine Flasche Bier zu retten. Lag es an den zu anspruchsvollen Fragen? *zwinker*

Gefightet bis zum letzten Kubb wurde bei Wikinger Schach, wo so manch einer an sich selbst oder an den extremen Windböen verzweifelte. Laut wurde es parallel auch bei Die Würfel. Nur mit Teamgeist konnten die menschlichen Würfel schnellstmöglich in die richtige Reihenfolge sortiert werden. Noch lauter wurde es bei Wo bin ich hier? Die Teams mussten als Soundorchester verschiedene Orte akkustisch darstellen. Eine gar nicht so leichte Aufgabe für den jeweiligen Rater des Teams, musste er doch zwischen den Lachern raushören, ob es sich bei dem gesuchten Ort um einen Kreißsaal, einen Urwald oder eine Achterbahn handelt.  

Gegen 18.00 Uhr waren die Würfel dann endgültig gefallen: "Baby Peach & Friends" hatte sich mit einem hauchdünnen Vorsprung gegen alle Teams durchgesetzt. Der Titel wurde anschließend im Cocktailzelt mit allen Teams ausgiebig gefeiert.

Es hat Spaß gemacht. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr! 

sda sieger2014

 

 

Kommenden Samstag, den 24. Mai, kommt es wieder zu großen Duellen Eggetaler Spaßmannschaften bei "Schlag die Altliga".

Die Wettervorhersage ist sehr gut und das Orga Team hat sich einige neue interessante und witzige Herausforderungen für die Teams ausgedacht.

Auf dem Parcours von 10 aberwitzigen Spielen werden die Teams in Duellen gefordert u.a. bei "Wo bin ich hier?", "Sjoelbak", "Die Würfel", "Wikinger Schach", "das Riesenlabyrinth" und einige mehr....

Gewinnen wird am Ende das Team, dass durch Geschick, Wissen und Kreativität die meißten Punkte in den 9 Duellen sammeln wird. Welches Team ist so gut und löst die Aufgaben besser als der aktuelle Titelverteidiger: das Dreamteam der Altliga?

Wir freuen uns auf Euch am Samstag, den 24. Mai 2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr.

Das Orga-Team

schlagdiealtliga2013

GP Ralf Meergans

platzhalter